Allgemeine Geschäftsbedingungen

des Onlineshops Buddy Cards by Deleyo unter www.deleyo.com
  1. Vertragsabschluss-Geltungsbereiche
    Zwischen dem Inhaber des Onlineshops „Buddy Cards by Deleyo“, der De-Co OG (FN 482492y) mit Sitz in 9871 Seeboden, Hauptplatz 6-9, im Folgenden „Deleyo-Shop“ genannt und dem Besteller (Kunden) gelten für die Geschäftsbeziehung in Zusammenhang mit der Bestellung der sogenannten „Buddy Cards“ folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung.

    Die AGB gelten sowohl gegenüber Verbrauchern als auch gegenüber Unternehmen, es sei denn, in der jeweiligen Klausel wird eine Differenzierung vorgenommen. Die AGB gelten ausschließlich.
    Abweichende Bedingungen erkennt Deleyo-Shop nicht an und widerspricht diesen hiermit. Ist der Besteller Unternehmer mit entgegenstehenden oder von diesen AGB abweichenden Bedingungen, so erkennt Deleyo-Shop diese Bedingungen nicht an und widerspricht ihnen hiermit, es sei denn, Deleyo-Shop hat schriftlich der Geltung zugestimmt.

  2. Geschäftspartner
    Vertragspartner können natürliche Personen und juristische Personen mit Wohnsitz in der Republik Österreich oder anderen Ländern werden.
  3. Angebot-Annahme-Vertragsabschluss
    Die im Onlineshop ausgestellten Produkte („Buddy Cards“) stellen noch kein Angebot dar. Der Besteller gibt seinerseits ein Vertragsangebot (Bestellung) ab. Daher ist erst die elektronisch (per Internet), auf der oben angeführten Homepage im „Deleyo-Shop“ abgegebene Bestellung ein rechtlich verbindliches Angebot. Der Zugang von Bestellungen wird unverzüglich, das heißt regelmäßig am selben Arbeitstag, auf elektronischem Wege und automatisiert bestätigt. Die Zugangsbestätigung selbst stellt keine Annahme dar. Die Annahme der Bestellung erfolgt per EMail bzw. durch Bereitstellung der „Buddy Cards“ im Kundenbereich der angeführten Homepage.
    Bestellungen werden innerhalb einer angemessenen und üblichen Bearbeitungs- und Überlegungszeit, in der Lagerbestand und Bonität geprüft werden können, angenommen oder abgelehnt. Im Falle einer Bonitätsprüfung darf die Annahmefrist nicht länger als zwei Wochen betragen.

    Nach erfolgtem Vertragsabschluss werden die Karten dem Kunden in seinem Kundenbereich gutgeschrieben und ist es sodann möglich, dass der Kunde seine „Buddy Cards“ personalisiert erstellt und anschließend versendet.

  4. Preise-Zahlungsart-Verzug
    Angegebene Preise verstehen sich in Euro und inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer, die auf der Rechnung bezeichnet ist. Versandkosten sind inkludiert. Es gelten die Preise des jeweiligen Bestelltages. Die Lieferung erfolgt über Lieferdienste nach Wahl von Deleyo-Shop. Für Lieferungen in Länder außerhalb der Europäischen Union müssen anfallende Steuern und Zölle vom Besteller übernommen werden. Nachnahmegebühren, Steuern und Zölle können nicht erstattet werden. Eine Transportversicherung wird nicht abgeschlossen. Es werden als Zahlungsarten ausschließlich Kreditkarte, Paypal und Sofortüberweisung akzeptiert. Die Belastung des Kontos/der Kreditkarte des Bestellers erfolgt mit der Annahme der Bestellung. Zahlung auf Rechnung ist ausschließlich bei vorheriger schriftlicher Vereinbarung möglich. Gegebenenfalls prüft und bewertet der Deleyo-Shop die Datenangaben der Besteller und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit einem Wirtschaftsinformationsdienst. Kommt ein Besteller in Zahlungsverzug, so ist Deleyo-Shop berechtigt, gesetzliche Verzugszinsen zu fordern. Falls Deleyo-Shop nachweisbar ein höherer Verzugsschaden entstanden ist, so ist er berechtigt, diesen geltend zu machen. Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur dann zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von Deleyo-Shop anerkannt worden sind.
  5. Lieferung und Rügepflicht
    Angaben über Lieferfristen sind unverbindlich, es sei denn der Liefertermin wurde ausnahmsweise verbindlich zugesagt. Ist in diesem Fall die Nichteinhaltung bzw. Verzögerung einer vereinbarten Lieferfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, Feuer, unvorhergesehene Hindernisse oder sonstige von Deleyo-Shop nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen, wird die Lieferfrist für die Dauer dieser Ereignisse verlängert. Deleyo-Shop ist zur Teillieferung berechtigt, falls ein Teil der bestellten Waren vorübergehend nicht lieferbar ist. Zusätzliche Versandkosten werden von Deleyo-Shop getragen. Gerät der Besteller in Annahmeverzug, kann Deleyo-Shop den Ersatz von
    hierdurch entstandenen Schäden fordern, wobei dem Besteller ein Nachweis eines geringeren Schadens vorbehalten bleibt. Solange der Besteller mit einer Verbindlichkeit im Rückstand ist, ruht die Lieferpflicht von Deleyo-Shop.

    Sollten die bestellten Waren nicht innerhalb von 24 Tagen (3 Tage Produktionszeit zuzüglich 21 Tagen Versand) zugestellt werden, geht Deleyo-Shop vom Verlust der Karten aus. Ausschließlich für diesen Fall steht dem Kunden ein Kontaktformular zur Verfügung, mit welchem er die Reaktivierung der Waren beantragen kann. In diesem Fall erfolgt ein neuer Versand durch den Deleyo-Shop ohne zusätzliche Kosten für den Kunden.

    Können die „Buddy Cards“ aus Gründen, die in der Sphäre des Kunden liegen, nicht zugestellt werden, etwa wenn eine falsche Lieferadresse angegeben wird, so steht dem Kunden kein Anspruch auf Rückerstattung zu.

  6. Gewährleistung
    Im Rahmen der folgenden Bestimmungen gewährleistet Deleyo-Shop für die Dauer der gesetzlichen Gewährleistungsfrist von zwei Jahren, dass Lieferungen und Leistungen frei von Fehlern im gewährleistungsrechtlichen Sinne sind. Der Besteller hat Mängel des Produktes so genau wie möglich zu bezeichnen und das Produkt zurückzusenden. Der zurückgesendeten Ware ist eine Kopie der Kaufrechnung bzw. des Lieferscheins beizufügen. Die Behebung der Mängel bei fehlerhaften Artikeln geschieht primär durch Austausch.
  7. Haftung für Schäden
    Die Haftung von Deleyo-Shop für vertragliche Pflichtverletzungen sowie Haftungen aus Delikt ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Eine Haftung für Schäden, die nicht auf der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit des Kunden beruhen, für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Soweit die Schadenersatzhaftung gegenüber Deleyo-Shop ausgeschlossen oder eingeschränkt ist, gilt dies auch im Hinblick auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Arbeitnehmern, Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen von Deleyo-Shop. Deleyo-Shop haftet im genannten Rahmen insbesondere nicht für nicht spezifisch produktbezogene Informationen und Tipps, die unentgeltlich angeboten werden, sowohl für Hyperlinks, die auf fremde Angebote verweisen.
  8. Widerrufsbelehrung-Widerrufsrecht
    Der Kunde kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Kalendertagen lediglich bis zum Zeitpunkt vor personalisierter Erstellung der „Buddy Cards“ durch den Kunden ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt mit Zugang der Annahme der Bestellung bzw. durch Bereitstellung der „Buddy Cards“ im Kundenbereich der angeführten Homepage. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

    Das Widerrufsrecht besteht sohin nicht über jene Produkte, die der Kunde bereits nach seinen persönlichen Bedürfnissen entsprechend bestellt bzw. die nach Kundenspezifikation angefertigt werden.

    Im Anhang zu den vorliegenden AGB befinden sich ein Informationsblatt zur Ausübung des Widerrufsrechts sowie ein Muster-Widerrufsformular. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzustellen.

  9. Eigentumsvorbehalt
    Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Deleyo-Shop.
  10. Untersuchungs- und Rügepflichten
    Ist der Kunde Unternehmer, so hat der die Produkte binnen angemessener Frist zur Ablieferung zu untersuchen und, wenn sie einen Mangel aufweisen, Deleyo-Shop unverzüglich nachweislich zu verständigen. Unterlässt der Kunde diese Verständigung, so gilt die Ware als genehmigt. Zeigt sich ein Mangel später, so muss die Anzeige innerhalb angemessener Frist nach Entdeckung gemacht werden.
  11. Export
    Bei Export der Waren an Abnehmer in Gebiete außerhalb der Republik Österreich übernimmt Deleyo-Shop keine Haftung, falls durch gelieferte Erzeugnisse Schutzrechte Dritter verletzt werden. Der Kunde ist als Käufer zum Ersatz sämtlicher Schäden verpflichtet, die durch die Ausfuhr der Waren verursacht werden, die von Deleyo-Shop nicht ausdrücklich zum Export geliefert wurden.
  12. Vertragswirksamkeit/Vertragbarkeit
    Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Der Kunde kann Rechte aus diesem Vertrag nur mit Zustimmung von Deleyo-Shop übertragen.
  13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
    Es gilt das Recht der Republik Österreich. Als Gerichtsstand wird das örtlich zuständige Bezirksgericht am Sitz von Deleyo-Shop ausdrücklich vereinbart.
  14. Datenschutz
    Zur Abwicklung des Geschäftsverhältnisses speichert Deleyo-Shop personenbezogene Daten elektronisch und gibt sie allein zu diesem Zwecke notwendiger Weise an Dritte weiter (z. B. Post, Rechtsberater von Deleyo-Shop, Steuerberater von Deleyo-Shop etc.). Der Kunde ist berechtigt jederzeit die Weitergabe der Daten zu untersagen. Die AGB können jederzeit über www.deleyo.com eingesehen werden. Falls der Besteller einen Account bei Deleyo-Shop erstellt hat, können die Bestelldaten im Kunden-Login-Bereich eingesehen werden. Über die Webpräsenz www.deleyo.com werden Cookies oder aktive Inhalte bezogen.
How would you like to design your

Upload a full design

  • - Have a complete design
  • - Have your own designer

Design here online

  • - Already have your concept
  • - Customise every detail